Profil

Elisabeth Ivanyi – Rechtsanwältin seit 2003

Rechtsanwältin Elisabeth Ivanyi erlangte ihre Zulassung zur Rechtsanwaltschaft im Jahr 2003 durch die Rechtsanwaltskammer Düsseldorf. Sie war zunächst von 2003-2004 als angestellte Rechtsanwältin mit Schwerpunkt Wirtschaftsrecht in der Kanzlei Kroemer II & Partner, Düsseldorf tätig. Danach folgte von 2005-2007 eine Tätigkeit im Knowledge-Management der international ausgerichteten Kanzlei Simmons & Simmons Rechtsanwälte, Düsseldorf. 2007 schloss Rechtsanwältin Elisabeth Ivanyi erfolgreich den Fachanwaltslehrgang für Urheber- und Medienrecht der Deutschen Anwaltakademie Berlin ab. Im Jahr 2008 erfolgte die Gründung der eigenen Kanzlei mit den Schwerpunkten Wirtschaftsrecht, Gewerblicher Rechtsschutz (Markenrecht, Wettbewerbsrecht) sowie dem Urheber-/Medienrecht. Seit Dezember 2018 gehört Rechtsanwältin Elisabeth Ivanyi zur Sozietät Fischer & Partner Rechtsanwälte, Köln, www.rae-fischer.com Sprachen: Englisch, Französisch, leider KEIN Ungarisch

Weitere Tätigkeiten:

Seit 2010 Tätig als verantwortliche Redakteurin der juristischen Fachzeitschrift Der IP-Rechts-Berater/Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Juristische Ausbildung:

1998 – 2001 Referendariat am Oberlandesgericht Düsseldorf
2000 Wahlstation in der Kanzlei Wenner & Cie., Paris
1992-1997 Studium der Rechtswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

Mitgliedschaften:

Deutscher Anwaltverein (DAV)
Arbeitsgemeinschaft Geistiges Eigentum und Medien im DAV (AGEM)
Vereinigung Henri Capitant Freunde der französischen Rechtskultur-Deutschland e.V.